Über HAZ Wasserbau und HAZ Dredging

Entstehung/Geschichte

Nach mehr als 15 Jahren Erfahrung auf allen Ebenen eines Baubetriebs und in den letzten Jahren als Betriebsleiter und Bauleiter fassten Harmen und Ary Zielman im Jahr 2012 den Entschluss, sich selbstständig zu machen. HAZ steht für Harmen Ary Zielman. Nach einem guten Start mit einer Reihe von attraktiven Projekten im Portfolio ergab sich innerhalb eines Jahres die Möglichkeit, das Geschäft und die Vermögenswerte von Bagger- en Aannemersbedrijf H. Piel BV zu übernehmen. Das war eine tolle Erweiterung der Betriebsausrüstung und die Grundlage für die weitere Expansion. Das gemietete Geschäftsgebäude wurde schon bald zu klein, sodass Ende des Jahres 2014 der Umzug an den Standort in Radewijk fällig war. Dies war auch ganz im Sinne der geschäftlichen Aktivitäten in Deutschland.

Mission

Für alle Unternehmen ist es notwendig, Gewinn zu erwirtschaften, doch ebenso wichtig ist eine sichere und gesunde Arbeitsumgebung für unsere Mitarbeiter. Eine gute Arbeitsatmosphäre kommt allen zugute. Unsere Mitarbeiter haben viel Verantwortung und sind eng an der Vorbereitung von Projekten und der Suche nach Alternativen beteiligt.  Wir agieren fair und verantwortungsbewusst und erwarten dies auch von unseren Auftraggebern und anderen Geschäftspartnern.

HAZ Wasserbau strebt nach Kontinuität in ihrer Betriebspolitik. Dabei finden wir es sehr wichtig, dass die Umwelt durch diese Betriebspolitik so wenig wie möglich belastet wird. Kontinuierliche Reduktion der CO₂-Emissionen durch bewusstes Energiemanagement ist eine der Möglichkeiten, dieses Ziel zu erreichen.

Ausrüstung

Neben Erfahrung und Know-how verfügt HAZ Wasserbau über eine umfangreiche Ausrüstung, einschließlich:

  • Entschlammungsboote mit Schubrahmen
  • Schubleichter
  • Schubboote
  • (schwimmende) Bagger
  • Pontons
  • Lkw mit wasserdicht abschließbaren Kippbehältern
  • Cutterbagger mit zugehörigen Rohrleitungen, von sehr kleinen (6 Zoll) bis zu größeren (10 Zoll) Saugöffnungen
  • und kleine bis größere Pumpstationen (Booster) für das Abpumpen von Schlamm über große Entfernungen.